Overall Statistics

Whocast.de (Deutsche)

Whocast.de (Deutsche)
Description:
Der Whocast ist der erste und einzige deutschen Doctor Who Podcast. Und Somit naturlich auch der erste und einzige Sarah Jane Adventures und Torchwood Podcast. Er erscheint ungefahr wochentlich und dient sowohl der Unterhaltung, als auch der Information uber alles, was aus dem WHOniversum zu uns kommt und dem Fandom ansich. Da es in der letzten Zeit eine immer grosser werdende Fangemeinde auch in Deutschland gibt, und die englischen Casts alle ein wenig " anstrengend " und steif sind, stellt der Whocast eine etwas " entspanntere " aber auch manchmal eine etwas kritischere Alternative dar, denn wenn wir eines nicht haben, dann sind es rosa rote Brillen oder einen Maulkorb.

Homepage: http://whocast.de/

RSS Feed: http://doctorwho.podspot.de/rss

Whocast.de (Deutsche) Statistics
Episodes:
1200
Average Episode Duration:
0:0:09:49
Longest Episode Duration:
0:4:07:04
Total Duration of all Episodes:
8 days, 4 hours, 26 minutes and 39 seconds
Earliest Episode:
1 July 2006 (12:42am GMT)
Latest Episode:
23 April 2021 (3:13pm GMT)
Average Time Between Episodes:
4 days, 12 hours, 12 minutes and 43 seconds

Whocast.de (Deutsche) Episodes

  • Whocast #440 – Ein Geschenk des Himmels

    23 April 2021 (3:13pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 18 minutes and 11 seconds

    Direct Podcast Download

    Was soll man da großartig schreiben? In der heutigen Folge des Whocasts besprechen wir – oder sagen wir besser “feiern wir” – die 11. Folge der 9. Staffel Doctor Who “Heaven Sent”. Ob es die Folge schafft, sich ins Pantheon der 10er-Wertungen zu erheben und wer als dritte Person ebenfalls mit dabei ist, aber ungehört bleibt, das verraten wir Euch in den kommenden 78 Minuten.



  • Whocast #439 - Das Faultier in der Winkelgasse

    11 April 2021 (11:58am GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 26 minutes and 57 seconds

    Direct Podcast Download

    Es ist viel los in der Winkelgasse: Nicht nur, dass Sid das Faultier sich ein neues Kleid gekauft hat und unter die Tätowierer gegangen ist, nein, sie schmiedet außerdem finstere Pläne gegen den Doctor. Für diese spannt sie nicht nur Rigsy, einen alten Bekannten des Doctors, sowie Prof. Quirinus Quirrells schwarzes Trans-Gender-Recasting und Poes Lieblingshaustier ein, sondern bringt auch gleich noch Clara um die Ecke, die (mal wieder und auch nicht zum letzten Mal) ihren Abschied gibt. Und mittendrin stehen André und Raphael mit ihrer Meinung zu diesem Mash-up namens “Face the Raven”.



  • Whocast #438 – Save the Date!

    23 March 2021 (7:10pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 35 minutes and 5 seconds

    Direct Podcast Download

    Wir werden alt. Genau genommen wird der Whocast am 30.06.21 diesen Jahres 15 Jahre alt. Und das wollen wir mit Euch feiern. Und zwar live am 03.07.2021. Da sich mit einer solchen Ankündigung nur schwerlich eine ganze Sendung bestreiten lässt, gibt es heute außerdem News, Post und die bezaubernde Mary.



  • Whocast #437 - There'll always be Eis

    16 March 2021 (7:43pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 47 minutes and 56 seconds

    Direct Podcast Download

    Was wir von Folge 3 von K9 mit dem Titel “The Korven” lernen? Dass wir uns trotz aller Zukunftsängste keine Sorgen um unsere Schirmchendrinks machen müssen. Ob wir sonst noch etwas mitnehmen konnten und ob viel Eis und unsichtbare Polizeiautos der Serie ein ungeahntes Hoch verschaffen? Das erzählen Euch heute Lukas und Raphael.



  • Whocast #436 – Ganz viel Spaß mit Augenknas

    3 March 2021 (1:08pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 13 minutes and 11 seconds

    Direct Podcast Download

    Whocast #436 – Ganz viel Spaß mit Augenknas



  • Whocast #435 - Zygonen machen kein Snu Snu

    16 January 2021 (4:23pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 41 minutes and 19 seconds

    Direct Podcast Download

    Im heutigen Whocast finden sich gleich drei lang ersehnte Dinge. Als Erstes geht es weiter mit den Reviews der 9. Staffel. Außerdem erfahren wir in der besprochenen Doppelfolge "The Zygon Invasion / The Zygon Inversion", wie es nach "Day of the Doctor" mit den Zygonen weitergegangen ist und endlich können wir Gregor als Mitcaster begrüßen, mit dem wir schon vor einiger Zeit in einem seiner Podcasts über Doctor Who geplaudert haben. Ob die beiden Folgen an die allgemeine Qualität der 9. Staffel anknüpfen oder ob neben viel Botschaft auch eine gute Story darin steckt? Das verraten wir Euch heute.



  • Whocast #434 - Captain Jacks Liebeskugeln und anderes für'n Arsch

    8 January 2021 (8:23pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 3 hours, 6 minutes and 44 seconds

    Direct Podcast Download

    In der heutigen Folge des Whocasts geht es um einen, der auszog, um eine epische Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte von unerfüllter Liebe, alten Feinden in neuen Gewand, der Trennung von Weggefährten, der Wiedervereinigung mit alten Freunden und der allwissenden Fleischwarenfachverkäuferin… Ob er es geschafft hat? Das verraten Euch André und Raphael. Außerdem gibt es die Auflösung des großen Doctor Who Deutschland-Gewinnspiels und wir verlosen den Goodie-Karton des Jahres 2020 an alle, die den Inhalt korrekt aufgelistet haben. Und, um die Sache abzurunden, gibt es noch die Outtakes des letzten Jahres oben drauf.



  • Whocast #433 - Weihnachten im Paradies

    25 December 2020 (4:53pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 38 minutes and 35 seconds

    Direct Podcast Download

    Weihnachten wäre nicht Weihnachten ohne eine Doctor Who-Weihnachtsgeschichte. Und da uns die TV-Serie auch dieses Jahr wieder im Stich lässt, habt Ihr zumindest hier die Möglichkeit noch ein wenig in WHOiger Festtagsstimmung zu schwelgen. Nebenbei habt Ihr noch bis zum 01.01.2021 Zeit am großen Doctor Who Deutschland-Gewinnspiel teilzunehmen UND unser 2020-Päckchen abzustauben. Alles dazu ebenfalls in dieser Folge DES deutschen Doctor Who Podcasts.



  • Whocast #432 - Die Leiden der jungen Arschhilde

    18 December 2020 (9:23pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 2 hours, 15 minutes and 43 seconds

    Direct Podcast Download

    Was haben Odin auf TikTok, die Kilrathi, ein Leomon, die Thundercats und Sid das Faultier gemeinsam? Richtig! Auf die ein oder andere Weise haben sie es in die Besprechung der fünften und sechsten Folge der neunten Staffel Doctor Who geschafft. Ob uns "The Girl who died" und "The Woman who lived" mit dieser Artenvielfalt überzeugen konnten, welche Bilder sich für immer in Euer inneres Auge brennen werden und ob Ihr zu denen gehört, die irgendwann empört abschalten? Das erfahrt Ihr in dieser Episode des Whocasts - mit André und Raphael.



  • Whocast #431 – Kalt in der Bude, warm um die Herzen

    8 December 2020 (6:40pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 58 minutes and 35 seconds

    Direct Podcast Download

    Während es draußen (und in Marys Behausung) langsam immer kälter wird, widmen wir uns heute neben den aktuellen News aus dem Whoniversum einem herzerwärmenden Thema: Welches ist Eure Doctor Who-Wohlfühlfolge? Eine der seltenen Gelegenheiten, bei der, neben einigen Hörern, auch mal alle Stammcaster zu Wort kommen. Außerdem verschenken wir mit freundlicher Unterstützung von Polyband je einmal ein Mediabook und ein Steelbook von Doctor Who Staffel 12. Was Ihr dafür tun müsst? Schickt bis zum 14.12.2020 die Antworten auf folgende Fragen an info[at]whocast.de: Wann wurde Jodie Whittaker geboren? Wann erschien Staffel 12 bei Polyband? Wann erschien die erste Episode des Whocasts? Und um Eure Chancen zu verdoppeln zusätzlich noch die Antwort auf die vierte, in dieser Folge des Podcasts gestellte Frage. Viel Glück!



  • Whocast #430 – Just the Turtles are missing

    24 November 2020 (10:38pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 9 minutes and 46 seconds

    Direct Podcast Download

    In dieser Episode des Whocasts stecken Lukas und Raphael erneut ihre Nasen in Spin-Off-Territorium. Ob die zweite Folge der Serie K9 mit dem Titel “Liberation” den gleichen Pfad einschlägt wie Folge 1, erfahrt Ihr heute ebenso wie “brandheiße News” zu K9.



  • Whocast #429 – Willkommen in der Küche des Grauens!

    10 November 2020 (7:08pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 39 minutes and 28 seconds

    Direct Podcast Download

    Alles hat ein Ende, auch wenn nur vorerst. Und damit beenden wir mit der vierten und letzten Folge der Stranded-Box von Big Finish, namentlich “Devine Intervention”, unsere Review-Reihe. Ob es Big Finish diesmal schafft, neben Botschaft auch ein wenig Story auf der CD unterzubringen, verraten Euch Harald und Raphael. Und ja, der Originaltitel dieser Folge war eigentlich etwas unfreundlicher.



  • Whocast #428 – Things to watch, read and do during Lockdown

    10 November 2020 (6:38pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 55 minutes and 23 seconds

    Direct Podcast Download

    Pünktlich zum Lockdown und der damit verbundenen Unmöglichkeit, sich die Zeit im nächsten Kino, Theater oder bei einem Konzert zu vertreiben, sagen wir Euch, was Ihr mit der gewonnenen Zeit Whoiges tun könnt. Dazu werfen wir, während Raphael auf sein eigenes Corona-Testergebnis wartet, nicht nur einen Blick auf die aktuellen Neuerscheinungen von Doctor Who in Deutschland, sondern geben Euch auch eine Aufgabe für die nächsten paar Wochen mit, mit deren Erfüllung Ihr sogar etwas gewinnen könnt. Außerdem schauen wir auf die derzeitige Weltverschwörung und unsere Post, die wir (wie immer) sogar vorlesen.



  • Whocast #427 - Wenn Handy-Andy zweimal klingelt

    4 October 2020 (3:26pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 44 minutes and 9 seconds

    Direct Podcast Download

    In der heutigen Folge des Whocasts erfahrt Ihr, ob die dritte Folge der Stranded-Box mit dem Namen “Must-See TV” auch ein “Must-Hear Audio” ist. Außerdem berichten Harald und Raphael, wie sie das bisschen Plot bewerten, das in diesem Meisterwerk noch zu finden ist.



  • Whocast #426 – Doggy Style aus dem letzten Jahrtausend

    25 September 2020 (9:55pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 57 minutes and 51 seconds

    Direct Podcast Download

    Bevor sich jemand vom Titel der heutigen Folge verwirren lässt: Nein, es gab natürlich keine K9-Serie im letzten Jahrtausend, aber die australische Serie “K9” aus dem Jahre 2009 fühlt sich fast so an, als wäre sie 10 oder 20 Jahre zuvor entstanden. Ob sich das nur auf die Optik auswirkt oder sich auch inhaltlich niederschlägt, verraten Euch in dieser Episode des Whocasts Lukas und Raphael mit ihrem Review der ersten Folge “Regeneration”.



  • Whocast #425 - Foremans Hotel

    16 September 2020 (6:26pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 18 minutes and 29 seconds

    Direct Podcast Download

    Manchmal ist es schon traurig zu sehen, dass Doctor Who 1963 bereits Dinge geschafft hat, an denen die Serie seit ein paar Jahren fast durchgehend scheitert. Nämlich gut anzuschauende 45 Minuten Doctor Who auf die Bildschirme zu bringen. Im Falle von “The Edge of Destruction”, oder zu Deutsch “Am Rande der Vernichtung”, gelang dies sogar mit einem Drehbuch, das innerhalb von zwei Tagen geschrieben werden und ohne zusätzliches Budget auskommen musste. Ob es sich bei der Geschichte, trotz der Einschränkungen, dennoch um ein Meisterwerk handelt, oder ob sie nur knapp am Mittelmaß kratzt, erfahrt ihr in dieser Episode des Whocasts von André und Raphael. Und für alle, die sich die Folge gerne in netter Gesellschaft anschauen und vielleicht noch etwas gewinnen wollen: Das Rudelglotzen von “Am Rande der Vernichtung” auf dem offiziellen Doctor Who Deutschland Discord Server am 26.09.2020 ab 20 Uhr. Weiteres zum Gewinnspiel ebenfalls in dieser Episode des Podcasts.



  • Whocast #424 – CLASSe Zieleinlauf

    8 September 2020 (8:11pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 5 minutes and 17 seconds

    Direct Podcast Download

    Alle guten Dinge gehen zu Ende. Auch, wenn man sich noch so sehr bemüht, sie über sehr lange Zeit zu strecken. Wir haben es versucht und müssen uns mit dieser Episode des Whocasts nun aber dem Unausweichlichen stellen: “The Lost” – Die letzte Folge von Class. Mit einem lachendem und einem weihendem Auge schauen Mary und Raphael, ob es sich um ein würdiges Finale der Serie handelt und ob es nicht einfach doch schöner gewesen wäre, ihr noch eine zweite Staffel zu schenken. Außerdem hat uns mal wieder etwas Post erreicht, deren Inhalt Ihr hier bewundert könnt:



  • Whocast #423 – Doctor Who und der Whexit

    17 August 2020 (5:40pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 43 minutes and 59 seconds

    Direct Podcast Download

    “Liebes “Doctor Who”, ich muss gehen. Doch es liegt nicht an dir, sondern nur an mir… Denn ich bin nicht zu einem Stück Scheiße geworden”. So oder so ähnlich hörte man es in den letzten Jahren leider sehr häufig an vielen Ecken des Fandoms. Sowohl in Deutschland als auch im Heimatland der Serie verliert “Doctor Who” zunehmend Anhänger. Aktuelle Umfragen in unseren heimischen Gefilden zeigen in erschreckender Deutlichkeit, dass das Interesse an “Doctor Who” allgemein stark gesunken ist. Während rund die Hälfte der Fans in den letzten drei Jahren weniger Interesse an der Serie hatte, konnten nur rund 1/10 der Befragten angeben, dass sie nun mehr Interesse haben. Und auch dies ist vor allem auf die deutschen Classic-Releases zurückzuführen. Warum das so ist und warum es die aktuellen Staffeln sogar schaffen, den Spaß an den alten Folgen und anderen Medien zu drücken, diskutieren wir heute mit Tim und Alex, die der Serie und dem Fandom nach vielen sehr aktiven Jahren erst vor wenigen Wochen den Rücken gekehrt haben.



  • Whocast #422 – Der Doctor nach Hammer und Meißel

    3 August 2020 (12:25pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 38 minutes and 16 seconds

    Direct Podcast Download

    Ein weiteres Mal begleiten Harald und Raphael den auf der Erde gestrandeten Doctor. Wie wir in “Wild Animals”, dem zweiten Teil des Boxsets erfahren müssen, hat der Doctor allerdings nicht nur seine TARDIS verloren, sondern musste sich offenbar vor dieser Box auch einer Lobotomie unterziehen. Ob die Qualität dieses Hörspiels aber doch noch durch ein wenig Tokenism und das moralisch hohe Ross gerettet werden kann? Seid gespannt. Wir waren es.



  • Whocast #421 – Ein CLASSe Geburtstag

    23 July 2020 (8:58pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 40 minutes and 0 seconds

    Direct Podcast Download

    Was kann man sich schöneres zum Geburtstag wünschen als liebe Glückwünsche? Eigentlich nichts. Und doch ist eine wirklich gute CLASS-Folge ein schöner Bonus. Das Ganze wird natürlich noch getoppt von guter Gesellschaft und so besprechen Mary und Raphael die leider bereits vorletzte Class-Episode “The Metaphysical Engine, or What Quill Did”.



  • Whocast #420 – Gestrandet und versumpft

    7 July 2020 (9:26pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 33 minutes and 39 seconds

    Direct Podcast Download

    Wenn der Harald sagt, dass etwas gut werden könnte und Raphael der Meinung ist, dass Harald recht haben könnte, greift man doch auch gerne mal beim neuesten Big Finish zu. Trotz aller Bedenken. Denn was sollte bei einem guten, etablierten Doctor und einem frischen, interessanten Konzept schon schiefgehen können? Dass das eine ganze Menge sein kann, erfahrt Ihr bei der Besprechung des ersten Teils des brandneuen Stranded Boxsets von Big Finish: “Lost Property” von Matt Fitton.



  • Whocast #419 - Lektionen in Liebe

    30 June 2020 (8:41pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 2 minutes and 16 seconds

    Direct Podcast Download

    Happy Birthday to us! Wir werden 14. Und was könnte es an einem solchen Ehrentag schöneres geben als Post, Einspieler und Geschenke von Hörern in Massen? Eigentlich nichts. Trotzdem war uns dieses Glück dieses Jahr nicht vergönnt (wenn man schon nicht ausdrücklich vorher drauf hinweist ;-)). Und darum gibt es das Zweitschönste auf der Welt: Liebe. Dafür aber reichlich, denn nach langer Zeit ist mal wieder Mary mit von der Partie und zusammen mit Raphael bespricht sie eine Folge einer Serie, die beiden wirklich am Herzen liegt. Und wie sollte es anders sein, geht es auch in der 6. Folge der Serie Class, anders als es der (deutsche) Titel vermuten lässt, um Liebe und den Umgang mit ihr.



  • Whocast #418 – Neues vom Chef-Corona-Spitter und mehr

    13 June 2020 (6:11pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 33 minutes and 2 seconds

    Direct Podcast Download

    Da uns zurzeit das Reallife etwas eingeholt hat, melden wir uns erstmal nur kurz zurück mit den aktuellen Neuigkeiten aus dem Whoniversum, der Auflösung unserer Gewinnspiele und ein wenig Post. Nebenbei erfahren wir, was Harald von Staffel 12 gehalten hat und wie er es mit der Vorratshaltung von Toilettenpapier hält.



  • Whocast #417 – Fisherking’s Friends

    13 May 2020 (9:02pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 2 hours, 0 minutes and 17 seconds

    Direct Podcast Download

    Aufgenommen in Zeiten vor den Grauen von Staffel 11 & 12, Corona und Co. werfen in dieser Folge des Whocasts Raphael und Jonas einen Blick zurück auf Staffel 9. Genau genommen auf die Doppelfolge “Under the Lake” und “Before the Flood”. Warum die Folgen Klassikgefühle aufkommen lassen, was Kolja dazu zu sagen hat und ob Jonas seine übliche Toilettenpause nehmen wird? Schaltet ein und findet es heraus!



  • Whocast #416 - Ich kann deine Nase sehen!!!

    6 May 2020 (7:58pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 3 minutes and 47 seconds

    Direct Podcast Download

    Leider sind wir gerade etwas im Verzug, aber dafür tragen wir unsere Masken immer korrekt und haben neben den ein oder anderen Fassungslosigkeiten in dieser Episode auch News, Post und sogar ein Gewinnspiel mitgebracht.



  • Whocast #415 – Es lag doch nur am DREHbuch

    21 April 2020 (7:27pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 10 minutes and 35 seconds

    Direct Podcast Download

    Damit wir den Kalauer dann auch schnell los sind: Heute DREHT sich alles um das Doctor-Who-Children-in-Need-Special zum 30-jährigen Jubiläum der Serie: Dimensions in Time. Und was braucht man, wenn man es besprechen möchte? Natürlich etwas Wissen über Eastenders, etwas Feines zu trinken und natürlich nette Gesellschaft. Aus diesem Grund begrüßten wir unseren Podcast-Kollegen Sascha im heimischen Studio und das bereits im Jahre 2016. Was bedeutet: Es wird hier mit keinem Wort eine gewisse Doctreuse erwähnt – was sich auch in der Bewertung der besprochenen Folge niederschlägt. Für alle, die keine Freude an der “3D-Version” dieser Episode haben, möchten wir kurz auf Patreon verweisen, wo es die Folge für unsere Unterstützer wie gewohnt in 2D zu hören gibt.



  • Whocast #414 – Twice upon the TimeLash?

    9 April 2020 (11:04pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 2 minutes and 1 second

    Direct Podcast Download

    Aller guten Dinge sind ja bekanntlich… mindestens… zwei? In diesem Sinne plaudern Heiko und Raphael – vielleicht zum zweiten und vielleicht auch nicht zum letzten Mal – über Milch, Eierlikör und ihre persönlichen Highlights der TimeLash 5. Mit im Gepäck haben sie (mal wieder?) die Interviews mit Schauspielerin Ellie Wallwork und Synchronsprecherin Carolin Sophie Göbel. In quasi eigener Sache hier noch ein Link, wenn Ihr in der aktuellen Zeit etwas zum Erhalt der Kultur beitragen und einen Extra-Whocast abstauben wollt: http://hengstmanns.de



  • Whocast #413 – Wo wir grad von Seuche sprechen

    31 March 2020 (10:11pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 2 hours, 17 minutes and 27 seconds

    Direct Podcast Download

    In den schwierigen Zeiten von Quarantäne und anderen Sorgen, sollte man sich drei Dinge niemals nehmen lassen: Den Humor, den Spaß an Sachen, die man mag und den Zorn. In diesem Sinn geleiten Euch in der heutigen Folge Kolja und Raphael durch News, ein kurzes Review des zum 15. Jubiläums-Quarantäne-Watch-Alongs veröffentlichten Rose-Prequels “Revenge of the Nesten” und natürlich durch Eure Einspieler zu Staffel 12.



  • Whocast #412 – Von Ersthelfern im Zuckerrausch

    22 March 2020 (12:39pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 8 minutes and 21 seconds

    Direct Podcast Download

    Die TimeLash. Wir sprachen bereits mit den Organisatoren, den Gästen, den Besuchern, den Moderatoren und den Fahrern. Wen wir aber noch nicht in der Sendung hatten, waren die Helfer, ohne die dieses Event auch nicht das wäre, was es ist. Und zu diesem Zweck haben wir heute Lisa-Marie im Gespräch, von der wir nun endlich mal mehr hören können als nur unsere Kontaktdaten oder den ein oder anderen Namen unserer Patrone. Sie war bereits zum zweiten Mal als Helferin dabei und wirft mit uns einen kleinen Blick hinter die Kulissen, die Arbeit der Helfer und die Versorgung mit Kaffee, Mittagessen und Zucker in all seinen Formen. Außerdem mit dabei in dieser Folge: Interviews mit Blair Mowat, Sophie Hopkins und Sarah Sutton.



  • Whocast #411 - The Rage and Pain in my Ass

    12 March 2020 (4:47pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 2 hours, 7 minutes and 31 seconds

    Direct Podcast Download

    “Sie heißt ab jetzt “Brandon”.” Oft gilt ja der Grundsatz, dass gut geklaut besser ist als schlecht selbst geschrieben. Manchmal schafft es dann aber jemand so schlecht zu klauen, dass man sich wünscht, er hätte es dann doch gelassen – und sei es nur um die Objekte seiner schreiberischen Begierde vor seinen dreckigen Griffeln zu schützen. Aber was passiert ist, ist passiert und so sehen sich Raphael und Kolja der Besprechung des Finales der 12. Staffel Doctor Who – namentlich “Ascention of the Cybermen” und “The Timeless Children” – gegenüber. Ob Ihr hier der ersten 10er-Bewertung der Ära Chibnall zuhören dürft oder ob der Whiskey letzten Endes gar nicht zum Feiern bereitgestellt wurde? Hört es selbst. Leidet mit.



  • Whocast #410 – Mary und das Johnconnorium

    29 February 2020 (4:51am GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 48 minutes and 34 seconds

    Direct Podcast Download

    “Wie kann man denn den noch verbliebenen Fans von Doctor Who ein wenig weiter an den Karren fahren und gleichzeitig nochmal unter Beweis stellen, dass alles, was wir tun, jemand anders schon wesentlich besser gemacht hat? Ach ja, wir greifen einfach ein Thema auf, das schon vor 10 Jahren in den Big Finishs behandelt wurde. So können wir nicht nur den alten Kram negieren, sondern auch direkt noch mal schlechter umsetzen.” So und nicht anders wird es in dem Meeting geklungen haben, das uns schließlich Doctor Who Staffel 12 Episode 8 – The Haunting of Villa Diodati – beschert hat. Zusammen werfen Raphael und Kolja einen Blick auf die Geschehnisse des Jahres 1816 und fragen sich, ob das wirklich sein musste. Für entsprechende Unterstützer auf Patreon gibt es dieses Mal einen weiteren Whocast mit der Besprechung des Big Finishs “The Silver Turk”, das zusammen mit dem letzten Teil von “The Company of Friends” quasi die bessere Erstbearbeitung des Stoffes dieser Folge darstellt. Wer reinhören will, uns aber noch nicht auf Patreon unterstützt, der hat natürlich auch anderweitig die Möglichkeit dies zu tun.



  • Whocast #409 - ...leider ja.

    21 February 2020 (6:25pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 16 minutes and 4 seconds

    Direct Podcast Download

    Und sehen mussten wir diesen Mist auch noch. Gerade in den letzten Jahren musste man ja oft feststellen, dass gut gemeint nicht immer auch gut gemacht heißt und ein wenig häufiger noch, dass gut gemacht noch lange nicht gute gemeint bedeutet. Aber was bleibt, wenn es nicht gut gemacht ist und man durchaus zu Recht unterstellen kann, dass es nicht mal gut gemeint war? Die Antwort ist seit Doctor Who Staffel 12 sehr einfach geworden und sie lautet: Folge 7 – "Can you hear me". Zusammen mit Raphael setzt diesmal Pascal seine geistige Gesundheit auf’s Spiel, da er mutig genug war, sich diese Frechheit ein zweites Mal anzutun. Und der erste der jetzt von „Mobbing“ anfängt, kriegt nen Grund die Hotline anzurufen.



  • Whocast #408 - Mit Jute wär das nicht passiert

    13 February 2020 (8:31pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 5 minutes and 34 seconds

    Direct Podcast Download

    Mit nem juten Autor sicher och nich… Aber kommen wir von weniger guten Wortspielen zu einer weniger guten Episode Doctor Who. Da die Auswahl da ja seit der letzten Staffel sehr groß ist, grenzen wir es weiter ein und werfen heute einen Blick auf Staffel 12 Folge 6 – Praxeus. Hier erfahren wir, was passiert, wenn man sich als junge Autorin, die bisher vor allem mit einem Theaterstück über die weibliche Beschneidung “bekannt” geworden ist, nicht entscheiden kann, ob man lieber “Outbreak”, “Die Vögel” oder “Captain Planet” nacherzählen möchte, sich aber ganz sicher ist, dass man etwas Star Wars und ganz viele Protagonisten unterbringen möchte – und natürlich den obligatorischen Zeigefinger. Dieses Mal zeigt dieser auf die bösen, böse Umweltsünder und Mary und Raphael.



  • Whocast #407 – The Lamb lies down on Herzilein

    6 February 2020 (4:39pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 35 minutes and 49 seconds

    Direct Podcast Download

    …and then there were three… denn zwei (Kerle wie wir) sind einfach nicht genug für die Besprechung dieser Folge. Auch wenn sich der ein oder andere “ist das nicht himmlisch” gedacht haben mag, gesellt sich Harald per Fernschalte (denn am schönsten ist es Daheim) zum ersten Mal in dieser Staffel als moralische Unterstützung zu uns, weil wir Freunde sind, und diese lässt man ja in der Not nicht allein. So sehr wir uns von ganzem Herzen gewünscht hätten, dass uns die 5. Folge der 12. Staffel Doctor Who mit dem Titel “Fugitive of the Judoon” zu Freudentänzen anspornt, müssen wir leider feststellen: “We can’t Dance“, denn es reicht nicht einmal zu einem öden Foxtrot. So bleibt am Ende des Tages, an dem England aus der EU ausgetreten ist, nicht nur ein “Selling England by the pound” festzuhalten, sondern auch ein sehr trauriges “Selling Doctor Who by the Pound”. In diesem Sinne ...calling all stations…



  • Whocast #407 – The Lamb lies down on Herzilein

    4 February 2020 (4:39pm GMT)
    Episode Duration: 0 minutes and 0 seconds

    …and then there were three… denn zwei (Kerle wie wir) sind einfach nicht genug für die Besprechung dieser Folge. Auch wenn sich der ein oder andere “ist das nicht himmlisch” gedacht haben mag, gesellt sich Harald per Fernschalte (denn am schönsten ist es Daheim) zum ersten Mal in dieser Staffel als moralische Unterstützung zu uns, weil wir Freunde sind, und diese lässt man ja in der Not nicht allein. So sehr wir uns von ganzem Herzen gewünscht hätten, dass uns die 5. Folge der 12. Staffel Doctor Who mit dem Titel “Fugitive of the Judoon” zu Freudentänzen anspornt, müssen wir leider feststellen: “We can’t Dance“, denn es reicht nicht einmal zu einem öden Foxtrot. So bleibt am Ende des Tages, an dem England aus der EU ausgetreten ist, nicht nur ein “Selling England by the pound” festzuhalten, sondern auch ein sehr trauriges “Selling Doctor Who by the Pound”. In diesem Sinne ...calling all stations…



  • Whocast #406 – Die lange Nacht der drei Nikoläuse

    29 January 2020 (11:25pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 50 minutes and 17 seconds

    Direct Podcast Download

    Daran, dass wir kein richtiges Historical mehr bekommen, haben wir uns ja mittlerweile leider gewöhnt. Um so schöner ist es zu sehen, dass man zumindest mit der Figur des Nikola Tesla relativ sorgsam umgegangen ist. Warum man ihn dann aber in der vierten Folge der zwölften Staffel Doctor Who – Nikola Tesla’s Night of Terror – einem SEHR schwarz/weiß gezeichneten Edison und schlussendlich noch einer Skorpionkönigin, die mit Autoreifen bekleidet ist, gegenüberstellen musste, wird für immer ein Geheimnis bleiben. Oder zumindest eine Peinlichkeit. Nicht weniger peinlich auch der Versuch, aus der Folge ein zweites “Vincent and the Doctor” stricken zu wollen, während man links und rechts einen nur halbgaren Plot zusammenklaut. Also lehnt Euch zurück und lauscht wie zwei Nikoläuse über den dritten reden.



  • Whocast #405 – Jippie, jippie, Gerontophilie

    21 January 2020 (11:20pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 15 minutes and 42 seconds

    Direct Podcast Download

    “Wie kannst Du es wagen?”, mag man sich beim Ansehen dieser Folge fragen. Da kommt schnell die Vermutung auf, dass anhaltende Umweltverschmutzung nicht nur zum zukünftigen Niedergang unseres Planeten, sondern auch zu einem aktuellen Niedergang des schreiberischen Handwerks führt. Wobei sich auf der anderen Seite mit erhobenen Zeigefingern bestimmt auch einfach schwerer ein Drehbuch tippen lässt. Aber vielleicht wagt Ihr es ja trotzdem, zusammen mit Pia und Raphael, einen Blick auf die dritte Folge der zwölften Staffel Doctor Who zu werfen, die den schönen Titel “Orphan 55” trägt und von der wir wirklich hoffen, dass sie alleine bleibt. Jawohl, Russland hat ein U-Bahn-System, in dem man auch ganz tolle Geschichten erzählen kann: Die Metro-Trilogie Die spaßigere Seite vieler Doctor Who Folgen: Zukunftia.de



  • Whocast #404 - Welcome to the Chibbiverse

    12 January 2020 (1:57am GMT)
    Episode Duration: 0 days, 2 hours, 0 minutes and 29 seconds

    Direct Podcast Download

    Welcome to the Chibbiverse, wo man beim Zurückrudern nicht gut schreiben, sondern nur Schlüsselreize setzen muss, wo der Master noch John Simm (und ein bisschen Joker) sein darf und wo man seine Hauptdarsteller vom Laiendarsteller-Wochenmarkt abgegriffen hat (und keine Sorge, der gute Stephen Fry fällt hier unter “Schlüsselreize”). Begleitet zusammen mit Kolja und Raphael die PS Chibbi, wie sie stromabwärts nicht nur die eigentlich zu glorifizierenden, weiblichen, historisch wichtigen Figuren zu simplen Werkzeugträgern degradiert und Ian Flemming, Terrance Dicks und Charles Babbage zum rotieren im Grabe bringt, sondern auch Gallifrey sehr unrühmlich in selbiges befördert. Mit heiteren Aussichten auf ein ähnliches Schicksal für die Serienhistorie. Wer bis hierher noch nicht erkannt hat, welche Folgen wir heute besprechen, für den wollen wir hier wie im Cast endlich Klartext sprechen: Wir werfen einen Blick auf die ersten beiden Folgen der 12. Staffel Doctor Who: Spyfall Part 1 & 2. Außerdem geben wir den Gewinner unseres 2019-Geschenke-Kartons bekannt.



  • Whocast #403 - Püppie und die nackte Fee

    3 January 2020 (11:10pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 7 minutes and 18 seconds

    Direct Podcast Download

    Allen Hörern ein frohes neues Jahr 2020! Und wie könnte man ein Jahr besser beginnen als mit dem Abschluss des alten und mit Geschenken? Und genau aus diesen Gründen haben sich Raphael und André zusammengehockt. Neben den Statistiken des vergangenen Whocast-Jahres gibt es die Auflösung des Multi-Plattform-Doctor-Who-Weihnachts-Gewinnspiels, Post und die Outtakes 2019. Ganz nebenbei werfen wir einen kurzen Blick auf die letzten paar Minuten von “Spyfall”, der ersten Folge der 12. Staffel Doctor Who. Und weil dem noch nicht genug ist, findet bereits das erste Item Platz im Geschenke-Karton 2020. Gute Vorsätze 2020: Werdet Möglichmacher: Der Whocast auf Patreon



  • Whocast #402 – Es wird weihnachtsgeschichtlich

    25 December 2019 (5:13am GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 19 minutes and 5 seconds

    Direct Podcast Download

    Natürlich waren alle unsere Hörer brav und natürlich wartet darum auch eine weitere Episode des Whocasts unter dem Weihnachtsbaum. Und was könnte weihnachtlicher sein als ein weihnachtsgeschichtliches Doublefeature? Richtig, nichts. Darum besprechen der Weihnachtsraphi und Knecht Haraldbrecht für Euch die Mutter aller Doctor Who Christmas Specials – “The Feast of Steven” – und lehnen sich anschließend mit Euch zurück, um unserer diesjährigen Weihnachtsgeschichte zu lauschen – “Kino Delgado”. Gelesen von niemand geringerem als dem unglaublich talentierten Tim Gössler.



  • Whocast #401 – Besinnliche Weihnacht mit Justus, Bob und der Bergfrau

    24 December 2019 (2:46am GMT)
    Episode Duration: 0 days, 3 hours, 27 minutes and 43 seconds

    Direct Podcast Download

    Was gibt es an Weihnachten Schöneres, als sich mit Leuten zu umgeben, die einem am Herzen liegen, und sich auf Dinge zu besinnen, die man mag und die einem lieb und teuer sind? Eigentlich nicht viel und nach viel Unmut in diesem Jahr, war es uns ein persönliches Anliegen, genau das zu tun. Darum möchten wir uns auch an dieser Stelle noch einmal bei alle bedanken, die sich zu unserem kleinen Kreis gesellt haben, um mit uns in positiven Erinnerungen zu schwelgen und diese mit den anderen und natürlich auch mit unseren Hörern zu teilen. Und wenn Ihr wirklich brave Hörer gewesen seid, gibt es morgen noch eine kleine Überraschung.



  • Whocast #400 – Vierhündöt mol dör Whücoaaaaast…

    15 December 2019 (11:16pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 37 minutes and 19 seconds

    Direct Podcast Download

    Da fängt man mal aus jugendlichem Leichtsinn damit an, einen kleinen Podcast über seine Lieblingsserie zu produzieren und ein paar Aufnahmen später hockt man dann da, alt und kein bisschen weise und hört sich sehr viele liebe Dinge zu 400 Episoden seines Podcasts an. Viele Erinnerungen werden geweckt, viele Fragen aufgeworfen und vor allem viele Dinge gesagt, denen man sich an diesem Ende des Mikros gar nicht oder zumindest nicht so oft gewahr ist. Vielen Dank dafür an jeden einzelnen von Euch. Vor allem, aber nicht nur, an die Einsender von Gedanken und Stimmen in dieser Folge des Whocasts.



  • Whocast #399 - Sadly not the last chance to see

    7 December 2019 (4:54pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 46 minutes and 46 seconds

    Direct Podcast Download

    Ein Children in Need Special, zwei neue Trailer, die Bekanntgabe neuer Autoren und dazu einen Haufen weiterer Gerüchte. Was könnten das doch für tolle Zeiten sein, würden wir nicht das Jahr 2019 schreiben und uns mitten in der Ära Chibbi befinden. Also müssen wir noch mächtig was drauf legen, um ein wenig Spaß bei der Sache zu haben. Darum gibt es einen ganz ganz kurzen Blick auf zwei neue Comics aus dem Hause Panini, Post, und einen ziemlich süßen, etwas notgeilen Vogel. Und für die, die uns richtig gern haben, haben wir, wenn sie sich beeilen, nächste Woche die Chance auf was ganz, ganz tolles.



  • Whocast #398 – Der Fresh Prince von Sheffield

    9 November 2019 (6:37pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 48 minutes and 26 seconds

    Direct Podcast Download

    “Blablabla. So ein ewiges Gesülze. Das hatten wir auch in der Hexen-Folge irgendwie, wo ich nur dachte “Halt’s Maul! Keiner will’s hören.”.” Dies ist eine Geschichte, in der es darum geht, wie man Ryans Leben auf den Kopf dreht. Also nimm dir ne Minute Zeit, setz Dich hin und halt dich fest. Und ich erzähle Dir wie Ryan der Fresh Prince von Sheffield wurde, in Chibbies Doctor Who at its’ best! (Und ja, das war jetzt genau so gut geschrieben wie die Folge selbst.) Was ist besser, als selbst schlecht zu schreiben aber weniger Arbeit, als selbst gut schreiben zu müssen? Richtig, gut zu klauen. Also was kann schon schief gehen, wenn sich Chibbie für sein Neujahrsspecial “Resolution” kräftig an großen Vorbildern wie dem Herrn der Ringe, Robert Shearmans “Dalek” oder dem allseits beliebten “Prince von Bel Air” bedient? Offensichtlich mehr als man glaubt. Also begleitet nicht nur Raphael auf dem Trip down memory lane, sondern auch André, der für diese Besprechung zum ersten und (Spoiler!) einzigen Mal mit seinem Vorhaben gebrochen hat, sich Doctor Who mit Frau Doctor nicht anzusehen. Wird wenigstens der neue Super-Duper-Dalek aus sheffielder Stahl ein paar Punkte reißen können? Erfahrt es jetzt und hier, in einer neuen Folge DES deutschen Doctor Who Podcasts – des Whocasts.



  • Whocast #397 - Dem deutschen Fane

    2 November 2019 (2:16pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 52 minutes and 54 seconds

    Direct Podcast Download

    Was kann man nach 5 Jahren noch neues von der TimeLash erzählen? Und vor allem wer kann das? Ganz einfach. Jemand der bisher jedes Jahr dabei war und in den letzten Jahren nur sehr wenig auf der Con selber unterwegs war, aber dennoch alle Hände voll zu tun hatte: Dominik. Was er so getrieben hat und auf welchen deutschen Klassik-Veröffentlichungen ihr euch das bereits ansehen könnt, erfahrt ihr in dieser Folge des Whocasts. Mit dabei: Interviews mit Susan-Dastellerin Carole Ann Ford und dem unserem liebsten Sontaraner: Dan Starkey. Und wer mehr deutsche Extras sehen will, hier ein Tipp für Weihnachtsmann



  • Whocast #396 - Lieber ein Ende mit tödlicher Langeweile ...

    25 October 2019 (10:41pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 53 minutes and 9 seconds

    Direct Podcast Download

    … als tödliche Langeweile ohne Ende. Oder mit anderen Worten: FIIIIIIIIINALE, oh oh. Wir haben es geschafft. Mit “The Battle of Ranskoor Av Kolos”, der 10. Folgin der 11. Staffelin, liegt die bisher, drücken wir es mal freundlich aus, “schwierigste” Staffelin der Serie hinter uns. Ob sie mit einem guten, die Staffelin über wunderbar vorbereiteten großen Knall endet, der alle Staffelfinale der Serie bisher in den Schatten stellt? Die Frage beantworten Euch in dieser Folge des Whocasts Heiko und Raphael.



  • Whocast #395 – Der Nazi-Podcast und Nächte, die man bereut

    20 October 2019 (12:47am GMT)
    Episode Duration: 0 days, 3 hours, 6 minutes and 42 seconds

    Direct Podcast Download

    Mal eben am letzten Abend der TimeLash gemütlich ein paar Minuten lang einen Podcast aufnehmen, damit man den schön schnell, ungeschnitten den Tag drauf online stellen kann. Was für ein toller Plan. Was daraus wurde? Das hört ihr hier. Warum erst heute? Weil dann doch so viele Interna erwähnt wurden und aus dem Nähkästchen geplaudert wurde, dass sehr viel mehr Schnittarbeit in diese Episode geflossen ist, als in viele andere. Aber ob wir alles erwischt haben? Wer weiß? Außerdem sind es dann doch mehr als nur ein paar Minuten geworden. Die Mitwirkenden in alphabetischer Reihenfolge: Kolja Dimmek Harald Gehlen Frau Dr. Rebecca Haar Heiko Herfurt Tony Jordan Raphael N. Klein Bernhard Ian McCann André McFly Natalie Sporkmann Olaf Tucht Pascal Zielke Außerdem: Janette Fielding im Interview, Rassilon der Hund von Panini, die Spätschicht vom Reiss, Kasseler Proleten in lauten Autos und die betrunkene Schnorrerin vom Abend zuvor. Die Themen, die wir streifen, sind so mannigfaltig, dass wir sie an dieser Stelle nicht aufzählen wollen. Zur leichteren Orientierung ist die Folge ausnahmsweise mal in Stereo. Ihr seid also mittendrin und voll dabei. Leider etwas spät, aber wer genau wissen will, wo er Heiko verpasst hat: www.hengstmanns.de



  • Whocast #395 – Der Nazi-Podcast und Nächte, die man bereut

    19 October 2019 (8:40pm GMT)
    Episode Duration: 0 minutes and 0 seconds

    Mal eben am letzten Abend der TimeLash gemütlich ein paar Minuten lang einen Podcast aufnehmen, damit man den schön schnell, ungeschnitten den Tag drauf online stellen kann. Was für ein toller Plan. Was daraus wurde? Das hört ihr hier. Warum erst heute? Weil dann doch so viele Interna erwähnt wurden und aus dem Nähkästchen geplaudert wurde, dass sehr viel mehr Schnittarbeit in diese Episode geflossen ist, als in viele andere. Aber ob wir alles erwischt haben? Wer weiß? Außerdem sind es dann doch mehr als nur ein paar Minuten geworden. Die Mitwirkenden in alphabetischer Reihenfolge: Kolja Dimmek Harald Gehlen Frau Dr. Rebecca Haar Heiko Herfurt Tony Jordan Raphael N. Klein Bernhard Ian McCann André McFly Natalie Sporkmann Olaf Tucht Pascal Zielke Außerdem: Janette Fielding im Interview, Rassilon der Hund von Panini, die Spätschicht vom Reiss, Kasseler Proleten in lauten Autos und die betrunkene Schnorrerin vom Abend zuvor. Die Themen, die wir streifen, sind so mannigfaltig, dass wir sie an dieser Stelle nicht aufzählen wollen. Zur leichteren Orientierung ist die Folge ausnahmsweise mal in Stereo. Ihr seid also mittendrin und voll dabei. Leider etwas spät, aber wer genau wissen will, wo er Heiko verpasst hat: www.hengstmanns.de



  • Whocast #394 – Omma weiß es doch am besten!

    17 September 2019 (6:40pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 1 hours, 29 minutes and 7 seconds

    Direct Podcast Download

    Ein blindes Huhn findet bekanntlich auch mal ein Korn. Aber was findet eine blinde Schauspielerin? Offensichtlich eine Rolle in Doctor Who Staffel 11. Aber findet sie auch eine wirklich gute Story? Offensichtlich nicht. Und wie die drei blinden Mäuse, haben sich heute drei tapfere Podcaster zusammengefunden, um eine Frau zu jagen. Allerdings nicht die Frau des Farmers, sondern die gute Frau Doktor, deren bemerkenswerteste Taten in dieser Folge darin bestehen, Omas Kindermärchen zu zitieren und ein paar Hände voller Dreck zu fressen. Darauf ein Sandwich! Und weil die meisten Whocaster schon ahnten, was ihnen droht, und das Weite gesucht haben, stürzen sich ausnahmsweise neben Raphael, Juliane und Tim – zwei Kollegen von Frell, dem deutschen Farscape-Podcast – auf diesen Blindgänger und fragen sich, warum das Jugendamt oder ein fähiger Autor hier nicht schon längst eingegriffen haben. Die Kröte werden wir in diesen Shownotes gar nicht erst erwähnen.



  • Whocast #393 – Hexenjäger mit Geigengewalt

    27 August 2019 (12:25pm GMT)
    Episode Duration: 0 days, 0 hours, 59 minutes and 23 seconds

    Direct Podcast Download

    Ene mene Frauenpower, zukünftig mal nach Qualität casten wäre schlauer. Aber trotz dieses Fehlers schafft es die Folge dennoch ein ganzes Stück über das Staffel-11-Mittelmaß hinaus. Warum? Das verraten euch in dieser Episode des Whocasts Pia und Raphael.



 
«« First « Prev 1 2 3 4 5 6 7 Next » Last »»
Dormant Podcasts